Sa, der 25.03.2017, 08:48



  Forum

Rollstuhl Rugby Diskussionsforum


Einträge: 513 Neuen Eintrag hinzufügen
Seiten: 52 Einträge ansehen


dimi schrieb am 24.05.2007 um 13:18  
Hallo, wie wärs wenn die Ergebnisse und die Tabelle von der 2.BL Süd bekannt gegeben werden. :-)
Heiko schrieb am 22.05.2007 um 14:55  
Infos zum Holiday Inn Cup bei: Frontcourt.de Grüße Heiko
adler schrieb am 06.05.2007 um 22:40  
ich hab eine frage : gibt es ein schir lehrgang dieses jahr
Jürgen schrieb am 26.04.2007 um 21:17  
Dachte, der Wohnort wird angezeigt. Die Suche nach einem Team für den HolidayInnCup ist von mir....Jürgen....aus München.
Jürgen schrieb am 26.04.2007 um 21:15  
Würde gern beim HolidayInnCup mitspielen. Vielleicht braucht ein Team noch einen Gastspieler. Würde mich freuen, wenn es klappt.
Sportkoordinator schrieb am 16.04.2007 um 07:51  
Wir gratulieren dem VfR Berlin zu seiner ersten Deutschen Meisterschaft im Rollstuhl Rugby. Gruß Heiko Striehl
daniel lemke schrieb am 28.03.2007 um 20:52  
moin moin, ich habe ein anliegen. verletzungsbedingt such wir die greifswalder rollmöpse für die professional league einen oder zwei spieler. folgende kombis sind möglich 2 und 1 oder auch 2,5 und 0,5 wenn wir nur einen 2 finden würde uns aber auch schon etwas geholfen sein. ich hoffe es findet sich einer. danke und bis zum wochenende gruß daniel
Dirk Wieschendorf schrieb am 19.03.2007 um 20:13  
Die offizielle Seite für die Europameisterschaft 2007 in Helsinki: wheelchairrugby2007.info/ Gruß Dirk
observer schrieb am 27.02.2007 um 10:46  
seh ich das richtig? vorbei mit den lowies? nur 2 siege?
Sportkoordinator schrieb am 26.02.2007 um 10:14  
IM AUFTRAG: liebe Sportfreunde, eine interessante Petition zum "barrierefreien Bauen" kann derzeit auf den Seiten des "Deutschen Bundestages" im Internet unterzeichnet werden. Mit der Petition soll erreicht werden, dass die Aufnahme des grundsätzlichen Vorrangs der DIN 18025 (barrierefreies Bauen) in das Baugesetz bei Neubauten grundsätzlich Standard wird, nicht nur in öffentlichen Gebäuden, sondern auch im privaten Bereich. Das Wissen zur Anwendung der Normen und Regeln des barrierefreie Bauens soll Planern und Handwerkern schon während der Ausbildung / des Studiums vermittelt werden. Außerdem soll es eine Aufklärungs-pflicht gegenüber den Bauherren über barrierefreies Wohnen geben. Die Petition ist bis zum 28. Februar 2007 (also Mittwoch) unter folgendem Link zu unterschreiben: //itc.napier.ac.uk/e-Petition/bundestag/view_petition.asp?PetitionID=361 Viele Grüße aus Frankfurt Rita Krötz Kontaktstelle Öffentlichkeit, Kommunikation und Beratung Grüße Heiko Striehl


Seiten:
vorherige Seite 
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 
30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 
 nächste Seite
© 2004 - 2017 Rollstuhl Rugby Deutschland   Druckversion anzeigen