Fr, der 24.11.2017, 11:45



  Forum

Rollstuhl Rugby Diskussionsforum


Einträge: 515 Neuen Eintrag hinzufügen
Seiten: 52 Einträge ansehen


Jürgen schrieb am 14.09.2008 um 18:46  
Gewonnene oder verlorene Turnover?
Heiko schrieb am 14.09.2008 um 17:54  
Peking 6: Ergebnisse Tag 3: AUS:GB - 43:37, NZL:GER - 40:31. Halbfinale morgen: USA:GB - AUS:CAN. Unteres Paarkreuz: JAP:GER, NZL:China. Mit Mayer, Baumann, Picht und Holzem hat GER 4 Spieler unter den Top10 der meisten Turnover. Deutschland hat 12.7 Turnover pro Spiel. Spiel JAP:GER - 07.00 Uhr MESZ evtl. bei EINS Festival.
Jürgen Schmid schrieb am 14.09.2008 um 11:59  
Heute um 14.00 Uhr live im ZDF-Info-Kanal GER-NZL
Heiko schrieb am 14.09.2008 um 10:55  
Peking 5: Ergebnisse Tag 3: USA:CAN - 37:32, JAP:China - 55:38. Somit USA Pool A Erster. Gewinnt GER heute spielen wir gegen China, verlieren wir gegen NZL gehts morgen im Crossover gegen Japan.
Heiko schrieb am 14.09.2008 um 08:41  
PEKING 4: Ergebnisse Tag 2: CAN:China - 57:25, USA:JAP - 44:37, AUS:NZL - 39:38, GB:GER - 39:35. 12 Turnover der Deutschen Mannschaft gegenüber 5 der Engländer. Somit stehen die Halbfinals fest: USA, CAN, Aussie und GB. Heute um 14.00 Uhr MESZ letztes Gruppenspiel gegen NZL.
Christian K. schrieb am 13.09.2008 um 14:25  
Los Leute jetzt all an die Fernseher und Daumen drücken. Auch wenn das erste Spiel nicht so gelaufen ist wie wir es gewünscht oder erhofft hatten war es doch eine tolle Leistung die Ihr gegen Australien gezeigt habt. Also es ist noch alles drin.
werner leisten schrieb am 12.09.2008 um 23:46  
das war eine gute leistung zum auftakt der paralympics für unser rugbyteam. wir drücken alle heftigst die daumen für morgen und alle weiteren spiele und freuen uns natürlich auf bernd best in köln 2009. hoffentlich können wir uns auf unsere spieler die wir in china sehen auch in köln wiedersehen. viel glück, übrigens salih: tolles engagement, tolles spiel wir freuen uns auf dich und deine kollegen
Heiko schrieb am 12.09.2008 um 22:28  
Peking 3: Ergebnisse des ersten Tages: USA : China 65:30, CAN : JAP 48:40, AUS : GER 47:36, GB : NZL 39:38. Wir sahen eine engagierte Deutsche Mannschaft die dem Weltranglisten Zweiten paroli geboten hat. Maik und Salih zeigten eine starke Leistung. Die Herunterklassifzierung von Wolfgang Mayer auf 2,0 gibt uns neuen Handlungsspielraum, den Pierre Sahm vorausschauend in den letzten beiden Trainings schon so einkalkuliert hatte und üben lies. Daumen drücken für das Spiel morgen 12.00 MESZ gegen GB. Grüße Heiko
schnittchen schrieb am 12.09.2008 um 20:05  
hey, Jungs in Bejing! Das Spiel war wirklich super! Drücke Euch die Daumen! Viel Erfolg und liebe Grüsse aus der Heimat...
Dirk W. schrieb am 12.09.2008 um 16:52  
Hi Ruggers, leider war das erste Spiel dann doch nicht so gelaufen, wie wir es uns erhofft hatten... Der 3.5-Punktespieler Riley Batt war nicht zu stoppen... Aber dafuer kam nach dem Spiel erfreulicherweise Wolfgang Mayer auf 2.0 Punkte runter! Mal sehen, was geht morgen gegen GB (haben noch NZ mit 1 Tor geschlagenheute), drueckt die Daumen!! Viele liebe Gruesse aus Beijing, Dirk # 7


Seiten:
vorherige Seite 
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 
30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 
 nächste Seite
© 2004 - 2017 Rollstuhl Rugby Deutschland   Druckversion anzeigen