Mi, der 28.06.2017, 23:04



  Forum

Rollstuhl Rugby Diskussionsforum


Einträge: 514 Neuen Eintrag hinzufügen
Seiten: 52 Einträge ansehen


son schrieb am 03.11.2009 um 08:53  
Weiß jemand die Ergebnisse aus Nottwil?
Salih schrieb am 21.10.2009 um 14:06  
MEDAILLE!! Dies war das ausgeschriebene großziel der Natio, für diese EM, anfang der vorbereitung. Auch wenn noch vor einem jahr zweifel bei vielen bestand ob dies überhaupt möglich sei, kann ich, als Kapitän dieser Natio, mit breiter Brust und voller stolz sagen: ES IST VOLLBRACHT!!!! Diese EM hat gezeigt wie wichtig eine gute stimmung und starker zusammenhalt für ein TEAM ist. nur so konnten wir rückschläge durch: krankheit, "illegale" stühle, klassifizierung und verletzungen weg stecken. ein gutes beispiel für die groß familie Rollstuhl Rugby Deutschland und seinen untergruppen, Vorstand, Schiedsrichter, Sponsoren, Betreuer, Klassifizierer, Trainer und Athleten!! arbeitet hard und motiviert an der weiter entwicklung dieses Sports aber das wichtigste: ARBEITET ZUSAMMEN UND ALS TEAM!!!! gruß #10 Salih (C)
Elisabeth Nowak schrieb am 19.10.2009 um 21:18  
Zurück von der EM möchte ich auch den Schiedsrichtern gratulieren. Auch wir haben uns dort mit 8 Schiedsrichtern gut eingebracht und waren am stärksten von allen Europäischen Ländern vertreten. Super Leistung auf die wir stolz sein können. Danke an mein tolles Schiriteam! gruß elli
Maik (CB) schrieb am 19.10.2009 um 10:21  
Die EM 2009 ist vorbei und wir (ich) mit stolzer Brust unter diesem Umständen mit Bronce im Gepäck wieder an der Arbeit. Ich danke allen vor Ort und zu Hause die uns die Daumen gedrückt haben. War ein hartes aber schönes Event. Hat wirklich spaß gemacht mit diesem team zu spielen. Jetzt heisst es auf zu neuen Taten um in Kanada ebenfalls mit guten Leistungen zu Glänzen!!! Gruß Maik #15 C.B.
Bundesuhr schrieb am 18.10.2009 um 23:45  
Hallo Team, nach 12stündiger Fahrt hat mich mein defekter Karren und mein Dickschädel doch noch nach Hause gebracht. Danke Euch nochmal für Eure perfekte EM. Bundesuhr
Marcus Buhr schrieb am 18.10.2009 um 12:49  
Hallo Jungs! Endlich England geschlagen! Ich bin stolz auf euch! Schade, dass ihr es nicht ins Finale geschafft habt, aber nächstes Jahr in Kanada stehen wir wieder vor den Schweden und Belgiern!:-) Liebe Grüße und bis bald! Gute Heimreise! Marcus
Heiko schrieb am 17.10.2009 um 15:51  
DEUTSCHLAND HOLT BRONZE! 46:42 gewinnt das Team um Trainer Pierre Sahm. Mit perfekter Taktik und ganz starken Spielern Baumann, Koeseoglu, Menezla und Schmitt, dazu Auswechselspieler Holzem holen die Deutschen die verdiente Medaille und schlagen zum ersten Mal die Briten. Perfektes Ende einer Klassifizierungs und Veranstaltungsodysee. Gruesse Heiko
René(CBB) schrieb am 17.10.2009 um 15:36  
Aufrichtige Glückwünsche an die Mannschaft zu Platz 3 aus dem Vorerzgebirge. Ich bin stolz auf euch.
Joerg (RugBears) schrieb am 17.10.2009 um 13:09  
Hallo Jungs, schade dass ihr Opfer des Klassifizierungssystems geworden seid ! Vielleicht finden die Verbände noch vor Ort Zeit um Maßnahmen einzuleiten, das endlich mal gerecht klassifiziert wird und die Meinung kompetenter Spieler berücksichtigt wird, welche nicht nur auf den eigenen Vorteil Bedacht sind ! Viel Glück beim Spiel gegen GB, Joerg
Heiko schrieb am 16.10.2009 um 19:36  
Deutschland verliert nach aufofperungsvollem Kampf das Halbfinale gegen Schweden mit 48:42. Nacer Menezla konnte verletzungsbedigt nicht eingesetzt werden. Bauman, Koeseoglu, Lehmann und Goetze zeigten das staerkste Quad Rugby. gegen zwei Fussgaenger Paras war letztendich kein Kraut gewachsen. Alle Europaeischen Rugy Nationen schuetteln den Kopf gegen voellig ueberforderte Klassifizierer. Selmanaj als hochgestufter 3,5er mit Tendenz zu 4 sieht gegen die schwedischen Baskettballer schlecht aus. Morgen geht es um 14.00 Uhr gene England um Platz 3


Seiten:
vorherige Seite 
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 
30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 
 nächste Seite
© 2004 - 2017 Rollstuhl Rugby Deutschland   Druckversion anzeigen